Männer

  • Was heißt für Männer heute ‚Christsein‘?
  • Wie leben andere Männer ihr Christsein?
  • Was kann ich von ihnen lernen, auch für mich übernehmen?

Wenn Sie diese Fragen mit anderen Männern durch Aktionen, durch Austausch, durch gemeinsames Nachdenken ausloten wollen, dann finden Sie in unserer Gemeinde gute Angebote.

Interessierte Männer treffen sich regelmäßig, unternehmen beispielsweise einen Ausflug, eine Sozialaktion, einen Gesprächsabend und sprechen dabei über ihren Beruf, ihre Familien, über sich selbst und ihren Glauben. Inspiriert werden sie dabei durch gegenseitigen Ein- und Zuspruch, das Wort der Heiligen Schrift, Erlebnisse in der Natur, durch gemeinsames Schweigen und Beten. Denn ein ‚richtiger Mann‘ wie Gott ihn sich wünscht, ist noch keiner von uns Männern.

Viele Männer sind auch angestrengt aufgrund der gegenwärtigen Geschlechter-Rollen; denn die legen für Männer und Frauen das Leben sehr fest und sind meist nicht mehr passend. Oft sind die Festlegungen auch dumme Klischees. Aber sie prägen den Alltag und sind menschlich sehr hinderlich. Für die meisten Männer (und Frauen) ist das ein ‚schweres Kreuz‘.

Deshalb will unsere Gemeinde für die Männer eine solidarische Gemeinschaft sein, Zeiten für Männer-Aktionen und Gelegenheiten für Gespräche anbieten.

Mitmachen und mitmischen. Aktionen unternehmen, Anstöße geben.
Jeder Mann ist willkommen im „Männer-Forum“ unserer Gemeinde.

Ihr Kontakt zum Thema Männer

Ruth Mustermann
Kirchstraße 344
PLZ Ort

Tel.: 0111 / 121212
Fax: 0111 / 121212
E-Mail: ruth.mustermann@gemeinde.de

Ihr Kontakt zu uns

Kirchengemeinde Name
Kirchstraße 344
PLZ Ort

Tel.: 0111 / 121212
Fax: 0111 / 121212
E-Mail-Kontakt

Kontakte der einzelnen Pfarrbüros

Aktuelles // News

Frühlingsfest im Pfarrheim

11. Mai 2017 16:09
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore
Weiter lesen

Die Fastenzeit

26. April 2017 16:09
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns